Loggen Sie sich ein, um fortzufahren

Sie haben noch keinen Account? Registrieren
Passwort zurücksetzen

Geben Sie die E-Mail-Adresse an, die mit Ihrem Account verbunden ist, dann schicken wir Ihnen einen Link, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Registrieren Sie sich, um Grundstücke und Suchanzeigen einzustellen

Die Nutzung des Portals ist sowohl für private als auch gewerbliche Nutzer kostenlos.

Dieses Feld ist ein Pflichtfeld

Sie haben bereits einen Account? Einloggen

Grundstücke in Dresden

Grundstückspreise in Dresden

85

Grundstücke

418.166 €

Durchschnittspreis

1.087 m2

Durchschnittsgröße

Wohnen in Dresden

Kultur und Lebensgefühl in Dresden

Zugegeben, es wäre sehr einfach, die Landeshauptstadt von Sachsen einzig auf die Semperoper zu reduzieren - schließlich dürfte sie spätestens seit der Fernsehwerbung für eine Biermarke seit dem Jahr 1992 deutschlandweit bekannt sein. Dennoch handelt es sich bei diesem imposanten Gebäude um eine der am meisten besuchten Sehenswürdigkeit in ganz Sachsen. Ebenso bekannt (zumindest bei Sportfreunden) dürfte Dynamo Dresden sein, ein Fußballverein aus Sachsen, der auf eine lange Tradition im Ostfußball blicken kann und auch nach der Wiedervereinigung Deutschlands einige Jahre in der Bundesliga mithalten konnte. Doch natürlich ist Dresden mehr als Semperoper und Fußball. Nicht umsonst wird die sächsische Landeshauptstadt auch als „Elbflorenz“ bezeichnet.

Die Perle des Barocks

Die Landeshauptstadt Sachsens gilt als moderne Stadt, die sich unabhängig davon ihren Flair der ehemaligen sächsischen Residenz bewahren konnte. Nach der Wende wurden viele Umbauten in der Stadt realisiert, sodass sich heutzutage wieder erahnen lässt, warum Dresden als Perle des Barocks bezeichnet wurde. Berühmte Komponisten, wie beispielsweise Carl Maria von Weber, lebten und arbeiteten hier und verliehen Dresden den Glanz einer renommierten Musikstadt.

Abwechslungsreiche Stadtteile

Dresden gilt als weitläufige Stadt, deren einzelne Stadtteile verschiedene Strukturen besitzen. Das Angebot an Wohnungen reicht von gut erhaltenen oder rekonstruierten Altbauwohnungen über Villen mit Elbblick bis hin zu Bauerngehöften und Häusern im Grünen. Kurzum: Für jeden Geschmack und Geldbeutel sollte sich die passende Immobilie in der sächsischen Landeshauptstadt finden lassen.

Eine Stadt mit vielen klugen Köpfen

In Dresden studieren nicht weniger als knapp 37.000 Menschen - im Bezug auf die Einwohnerzahl bedeutet dies den Spitzenplatz in Deutschland. Etwa 30.000 der Studierenden sind an der Technischen Universität eingeschrieben. Zusätzlich existieren sechs weitere Hochschulen zu den Bereichen Bildende Künste, Soziale Arbeit, Musik, Kirchmusik, Wirtschaft, Technik und Tanz.

Dresden und seine grüne Lunge

Dresden gilt als einer der grünsten Städte in ganz Europa und verfügt über eine Vielzahl an Grün- und Waldflächen. Ausreichend Gelegenheiten für Erholung in der Natur gibt es also, ebenso viele Gärten, Parks und Schlossanlagen. Man denke hierbei nur an das Schloss Pillnitz oder die Dresdner Elbschlösser. Den Abend gebührend ausklingen lässt es sich am besten in der Dresdner Neustadt, die mit vielen regionalen und internationalen Bars, Cafés und Restaurants auch kulinarisch zu verwöhnen weiß. Wenn es im Anschluss noch etwas Bewegung sein soll, bietet sich die lebendige Clubszene der Stadt an, die beste Unterhaltung verspricht. Exzellente Unterhaltung ist auch bei den Filmnächten am Elbufer oder beim Dixieland Festival garantiert.

Grundstück verkaufen

  • Einfache Erstellung
  • hohe Reichweite
  • Innovative Kartensuche
  • Kostenlose Registrierung

Jetzt kostenlos
Suchanzeige erstellen